SEMINARE

SEMINARE

N

Erfolgsboost für Ihre Geschäftsidee.

Etablieren Sie ein sicheres und erfolgreiches Business.

N

Persönlich & individuell.

Profitieren Sie von einer individuellen und persönlichen Beratung.

N

100% Förderung möglich.

Arbeitsagentur und Jobcenter fördern Ihre Existenzgründung bis zu 100 %.

EXISTENZGRÜNDUNG BASISSEMINAR

Dauer 24 Stunden je 45 Minuten
Max. Teilnehmerzahl Einzelcoaching
Unterrichtszeiten Mo. – Fr., 8:00 – 15:30 Uhr
Unterrichtsart Online-Seminar
Zertifikat fibelio Trägerzertifikat
Fördermöglichkeiten Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS), Investitionsbank Sachsen-Anhalt

Mit dem Basisseminar Existenzgründung möchten wir Sie auf dem Weg in die
Selbständigkeit unterstützen.

Vertiefende Informationen in den Bereichen Geschäftsplan, Bankgespräch und Förderprogramme,
Buchhaltung und Steuern sowie Marketing sollen Ihnen den Start erleichtern.

Unser Bildungsangebot hilft Ihnen bei der Beantwortung folgender Fragen:

Wie bereite ich mich optimal auf eine selbstständige Tätigkeit vor?
Wie erstelle ich einen Businessplan?
Wie sehen die rechtlichen Rahmenbedingungen aus und welche Rechtsform ist für mein Vorhaben geeignet?
Welche Finanzierungsmöglichkeiten und Förderprogramme gibt es?
Wie viel und welches Marketing ist angebracht?
Wie sichere ich private und unternehmerische Risiken ab?
Wie finde ich einen geeigneten Standort und Betriebsräume?
Welche Steuerarten gibt es?
Welche Steuern fallen an?
Welches Finanzamt ist für mich zuständig?

Existenzgründer und Interessierte

1. Geschäftsidee

  • Prüfung der persönlichen Voraussetzungen
  • Prüfung der fachlichen Eignung
  • Prüfung der Entscheidung zur Selbständigkeit

2. Grundlagen des Businessplanes

  • Schema eines Businessplanes
  • Inhalte eines Businessplanes
  • Checkliste zur Erstellung eines Businessplanes bearbeiten
  • Erläuterungen des Inhaltes eines Businessplanes
  • Einfache Standortanalyse
  • Anlagen zum Businessplan
  • Rentabilitätsvorschau
  • Kapitalbedarfsplanung
  • Liquiditätsplanung
  • Ergänzende Anlagen zum Businessplan
  • Fehler beim Erstellen eines Businessplanes

3. Gründungsarten

  • Gründungsformen
  • Rechtsformen
  • Gründungszuschüsse
  • Existenzgründerzuschuss
  • Einstiegsgeld

4. von der Idee bis zur Umsetzung

  • Gewerbeanmeldung
  • Eintragungen in Register und Handwerksrollen
  • Abschluss von Verträgen
  • Anmeldungen und Einholungen von Genehmigungen
  • Anmietung von Räumen
  • Personalbeschaffung
  • Versicherung

5. Selbständige Tätigkeit und soziale Absicherung

  • Kriterien zur Rentenversicherungspflicht für Selbständige
  • Kriterium Krankenversicherung
  • Weitere Vorsorge zu Beginn der Selbständigkeit

6. Finanzamt / Steuern / Rechnungswesen

  • Anmeldung des Unternehmens beim Finanzamt – Fragebogen zur steuerlichen Erfassung
  • Zusammenarbeit mit dem Steuerberater oder Buchhaltungsbüro
  • Aufbereitung der Buchhaltungsunterlagen
  • Gesetzliche Verankerung und Hauptgrundsätze
  • Buchführungs- und Aufzeichnungspflichten
  • Beleg und Eigenbeleg
  • Ordnungsgemäße Kassenführung
  • Typische Fehler
  • Rechnungslegung / Abschlagsrechnungen
  • Aufbewahrungsfristen
  • Grundzüge des Umsatzsteuergesetzes
  • Besteuerung nach Par.19 UStG Kleinunternehmer
  • Grundzüge des Einkommensteuergesetzes
  • Grundzüge des Gewerbesteuergesetzes
  • Betriebsausgaben – Begriffserläuterung
  • Eigenverbrauch
  • Betriebsausgaben mit besonderer Beachtung
  • Abschreibung
  • Abgrenzung Betriebsausgaben zu privaten Ausgaben
  • Erläuterung BWA, Summen- und Saldenliste

7. Unternehmensfinanzierung

  • Kapitalbeschaffung
  • Liquiditätssicherung
  • Zuschüsse

8. Personalbeschaffung

  • überblick Einstellungsformen
  • Arbeitsvertrag
  • Personalkostenanalyse
  • Ablauf Einstellung eines Mitarbeiters
  • Gegenüberstellung Lohnabrechnung Minijobs – SV – pflichtige
  • Beschäftigung

9. Marketing

  • Definition Marketing
  • Marketinginstrumente
  • Marketingarten

10. Kalkulation

Richtig kalkuliert in 8 Schritten

  • Ermittlung bezahlte Stunden, Produktive Stunden, Stunden- Zuschlagssätze, fixe
  • Personalkosten, Sachkosten
  • Ermittlung Stundenverrechnungssatz Unternehmer
  • Ermittlung Arbeitsstunden Unternehmer
  • Grundlagen der Warenkalkulation
  • Grundlagen der Angebotskalkulation
  • Kostenoptimierung im Unternehmen
Selbstzahler
mit individuellen Zahlungsbedingungen
Individuell (Tagewerk: 8 Stunden à 1200€)
Mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein
Agentur für Arbeit (SGB III)
Jobcenter bzw Optionskomunen (SGB II)
Förderung von bis zu 100 %

Unsere Maßnahmen und Lehrgänge sind von der fachkundigen Stelle CERTURIA Certification Germany zertifiziert.

Individuell zu vereinbaren

E-Mail: kanzlei@fibelio.de

ERSTELLUNG EINER UNTERNEHMENSKONZEPTION (BUSINESSPLAN)

Dauer 160 Stunden je 45 Minuten
Max. Teilnehmerzahl Einzelcoaching
Unterrichtszeiten Mo. – Fr., 8:00 – 15:30 Uhr
Unterrichtsart Online-Seminar
Zertifikat fibelio Trägerzertifikat

Erstellung einer tragfähigen Unternehmenskonzeption ➜ Businessplan

Die Unternehmenskonzeption erfüllt durch das genaue Aufzeigen der Unternehmensziele, wie diese erreicht werden sollen und welche Ressourcen dazu nötig sind, eine wichtige Planungsfunktion. Die Geschäftsidee wird zu einem Businessplan konkretisiert. Verdeutlichen an welcher Stelle das Unternehmenskonzept noch nicht schlüssig und vollständig ausgearbeitet ist.

Existenzgründer und Interessierte

1. Geschäftsidee

  • Prüfung der persönlichen Voraussetzungen
  • Prüfung der fachlichen Eignung
  • Prüfung der Entscheidung zur Selbständigkeit

2. Grundlagen des Businessplanes

  • Schema eines Businessplanes
  • Inhalte eines Businessplanes
  • Checkliste zur Erstellung eines Businessplanes bearbeiten
  • Erläuterungen des Inhaltes eines Businessplanes
  • Einfache Standortanalyse
  • Anlagen zum Businessplan
  • Rentabilitätsvorschau
  • Kapitalbedarfsplanung
  • Liquiditätsplanung
  • Ergänzende Anlagen zum Businessplan
  • Fehler beim Erstellen eines Businessplanes

3. Gründungsarten

  • Gründungsformen
  • Rechtsformen
  • Gründungszuschüsse
  • Existenzgründerzuschuss
  • Einstiegsgeld

4. Erstellung des Businessplanes

Erläuterung Fragenkatalog als Grundlage und Vorlage zur Arbeit am Businessplan

Ausarbeitung des Businessplanes in schriftlicher Form mit folgenden Inhalten:

  • Vorabprüfung der Geschäftsidee
  • Erstellung eines Lebenslaufes
  • Beibringen von Zeugnissen und Befähigungsnachweisen
  • Durchführung von Marktstudien
  • Wahl der Rechtsform mit Begründung
  • Fördermittelanalyse
  • soziale Absicherung des Gründers
  • Ermittlung Finanzierungsbedarf und Möglichkeiten der Beschaffung
  • Kurzbeschreibung des Vorhabens
  • Produktpolitik & Dienstleistung
  • Persönliche und fachliche Eignung
  • Standortanalyse, Beschreibung und Begründung
  • Alleinstellungsmerkmal
  • Konkurrenzanalyse
  • Marketing
  • Vertrieb
  • Zukunftsaussichten und Risikoanalyse

5. Kalkulation & Rentabilität

Richtig kalkuliert in 8 Schritten

  • Ermittlung bezahlte Stunden, Produktive Stunden, Stunden- Zuschlagssätze, fixe Personalkosten, Sachkosten
  • Ermittlung Stundenverrechnungssatz Unternehmer
  • Ermittlung Arbeitsstunden Unternehmer
  • Grundlagen der Warenkalkulation
  • Grundlagen der Angebotskalkulation
  • Kostenoptimierung im Unternehmen

Kapitalbedarfsplanung

  • Umsatz- und Rentabilitätsvorschau
  • Ermittlung des privaten Kapitalbedarfs

Kapitalbedarfsplanung

  • Erstellung von Anträgen
  • Bankgespräche

6. Abschlussarbeiten

  • Erstellung des Inhaltsverzeichnisses
  • Korrekturlesung
  • Kontrolle des Gesamtbildes und der äußeren Form
  • Kontrolle der Gesamtinhalte
  • Druck und Fertigstellung des Konzeptes
  • Einarbeitung von Änderungen der fachkundigen Stelle
Selbstzahler
mit individuellen Zahlungsbedingungen
1 Tagewerk 1.200,00 Euro (*1 Tagewerk = 8 Stunden )
Mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein
Agentur für Arbeit (SGB III)
Jobcenter bzw Optionskomunen (SGB II)
Förderung von bis zu 100 %

Unsere Maßnahmen und Lehrgänge sind von der fachkundigen Stelle CERTURIA Certification Germany zertifiziert.

Individuell zu vereinbaren

E-Mail: kanzlei@fibelio.de

EXISTENZGRÜNDUNG – HILFE BEI EINER TRAGFÄHIGEN UNTERNEHMENSKONZEPTION/KLÄRUNG INDIV. SACHVERHALTE

Dauer 40 Stunden je 45 Minuten
Max. Teilnehmerzahl Einzelcoaching
Unterrichtszeiten Mo. – Fr., 8:00 – 15:30 Uhr
Unterrichtsart Online-Seminar
Zertifikat fibelio Trägerzertifikat

 

Wir verdeutlichen Ihnen an welcher Stelle das Unternehmenskonzept noch nicht schlüssig und vollständig ausgearbeitet ist.

Das Seminar richtet sich an Gründer, die Ihren Businessplan selber erstellen, jedoch bei der Erstellung Hilfe benötigen. Die Fragen des Gründers zur Erstellung eines Businessplanes werden beantwortet.

Existenzgründer und Interessierte

Da es sich um Fragen zu Ihrem bereits erstellten Businessplan handelt, sind die Bereiche individuell.

Sie lehnen sich jedoch immer an unsere Kompetenz und Erfahrung an und beziehen die Themen aus der Erstellung einer Unternehmenskonzeption mit ein.

Selbstzahler
mit individuellen Zahlungsbedingungen
1 Tagewerk 1.200,00 Euro (*1 Tagewerk = 8 Stunden )
Mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein
Agentur für Arbeit (SGB III)
Jobcenter bzw Optionskomunen (SGB II)
Förderung von bis zu 100 %

Unsere Maßnahmen und Lehrgänge sind von der fachkundigen Stelle CERTURIA Certification Germany zertifiziert.

Individuell zu vereinbaren

E-Mail: kanzlei@fibelio.de

SIE FRAGEN – WIR ANTWORTEN! INDIVIDUELLE PROJEKTBEANTWORTUNG, IDEENGEBUNG UND AUSARBEITUNG VON LÖSUNGSANSÄTZEN!

Dauer 40 Stunden je 45 Minuten
Max. Teilnehmerzahl Einzelcoaching
Unterrichtszeiten Mo. – Fr., 8:00 – 15:30 Uhr
Unterrichtsart Online-Seminar
Zertifikat fibelio Trägerzertifikat

Das Seminar dient der individuellen Projektbeantwortung, Ideengebung und der Ausarbeitung von Lösungsansätzen.

Existenzgründer und Interessierte

Die Inhalte betreffen alle Bereiche der Existenzgründung, Förderung und Unternehmensführung und ergeben sich aus Ihren Fragen und Projekten.

Selbstzahler
mit individuellen Zahlungsbedingungen
1 Tagewerk 1.200,00 Euro (*1 Tagewerk = 8 Stunden )
Mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein
Agentur für Arbeit (SGB III)
Jobcenter bzw Optionskomunen (SGB II)
Förderung von bis zu 100 %

Unsere Maßnahmen und Lehrgänge sind von der fachkundigen Stelle CERTURIA Certification Germany zertifiziert.

Individuell zu vereinbaren

E-Mail: kanzlei@fibelio.de